KIT Holzbau und Baukonstruktionen

Laufende Forschungsvorhaben

KPH-Verbinder

Entwicklung hochleistungsfähiger und brandsicherer Holzverbinder aus Kunstharzpressholz
Simon Aurand


FANABU

Entwicklung eines Fachwerkträger-Konzepts für Spannweiten von bis zu 100 m unter Verwendung von Buchenfurnierschichtholz, Hybridträgern aus Nadel- und Buchenholz sowie Holzschrauben als Verbindungsmittel
Sebastian Egner

 

SLH

Simulation der Biegefestigkeiten eines neuartigen Nadelholzproduktes, das zur ressourcenschonenden und werkstoffgerechten Verwendung des Baustoffes Holz entwickelt wird
Lukas Windeck

hardwood_joint

Entwicklung wirtschaftlicher, zuverlässiger und innovativer Verbindungstechnologien für Bauteile aus Laubholz und entsprechender Bemessungsregeln
Monica Vedovelli
 

HSH-Elemente

Entwicklung integrierter Holz-Stahl-Hybridelemente für den Gewerbe- und Mehrgeschossbau mit Spannweiten von bis zu 10 m und Erarbeitung eines geeigneten Bemessungskonzepts.
Stephan Strübel

 

Wandelbarer Holzhybrid

Entwicklung von hochtragfähigen und steifen Stützen-Träger-Verbindungen mit Lastdurchleitung für querdruckbeanspruchte Bauteile, die einfache und wandelbare Raumgerüste ermöglichen
Sina Glattacker