Home | Impressum | Sitemap | KIT

Grundlagen des Holzbaus (Bachelor)

Grundlagen des Holzbaus (Bachelor)
Typ: schriftlich Links:
Ort: Wird über ILIAS und Aushang bekannt gegeben
Datum: 14.08.2017
Zeit: 08:00
Dauer: 60 min
Ergebnis:

siehe Aushang am schwarzen Brett des Instituts und unter "Weiterführende Links". Telefonische Rückfragen werden nicht beantwortet

Einsicht:

Wird zusammen mit dem Ergebnis bekannt gegeben

Anmeldung:

online

Aktuelle Änderung

Ab dem Wintersemester 2016/17 besteht die Modulprüfung im Modul ”Grundlagen des Stahl- und Holzbaus [bauiBFP3-KSTR.B]” aus den beiden schriftlichen Teilprüfungen ”Grundlagen des Stahlbaus” (60 min.) und ”Grundlagen des Holzbaus” (60 min.).

Die Teilprüfungen können also einzeln abgelegt werden. Eine Anmeldung ist daher für jede Teilprüfung erforderlich.

(siehe auch Modulhandbuch SPO 2011 bzw. SPO 2013) http://www.bgu.kit.edu/bauing_stud_ordn.php

Für Wiederholer gilt die bisherige Regelung, dass sie die Prüfung „Grundlagen des Stahl- und Holzbaus“ abzulegen haben (also beide Teilprüfungen an einem Termin).

Tutorium zur Prüfungsvorbereitung

Zur intensiven Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung "Grundlagen des Holzbaus" wird vom Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktionen ein Klausurseminar angeboten. Die Teilnahme ist freiwillig.

Termine und Ort:     

                   Donnerstag, 03. August 2017                         14:00 bis 16:00 Uhr    (kl. HS, Geb. 10.50)       

                   Dienstag, 08. August 2017                              14:00 bis 16:00 Uhr    (kl. HS, Geb. 10.50)

                 

 

Bitte bringen Sie Ihr Arbeitsmaterial (Taschenrechner, Schreib- und Zeichenmaterial) mit.