Home | Impressum | Sitemap | KIT

Tragkonstruktionen im Holzbau

Tragkonstruktionen im Holzbau
Typ: Vorlesung/Übung
Semester: Masterstudium
Ort:

Geb. 10.81, HS 59

Zeit: Do 08:00-09:30
Beginn: in der ersten Vorlesungswoche
Dozent:

Frese/Steige

SWS: 1/1

Lernziele:
Die Vorlesung vermittelt einen Überblick über Schäden im Ingenieurholzbau und ihre Ursachen; sie beleuchtet damit das Thema „Tragkonstruktionen aus Holz“ aus der Schadensperspektive. Dabei stehen das Erlangen eines Bewusstseins für Schäden und das Erlernen von Strategien zur Schadensvermeidung im Mittelpunkt.
Inhalt:
Baustoffunabhängige Klassifizierung von Schäden; Definition des Umfelds, in dem Schäden auftreten; holzbauspezifische Schäden und Ursachen

Vorlesungsunterlagen

 

verfügbar über ILIAS (Integriertes Lern-, Informations- und Arbeitskooperations-System) des KIT